Apothecary87

Apothecary87

Die Geschichte hinter Apothecary87

 Er verbrachte die meisten seiner 20er Jahre damit, an der Spitze seiner Branche als Mixologe und Barberater zu arbeiten. Er hatte einen Lebenslauf weit über seine Jahre hinaus. Als er jedoch sein eigenes Unternehmen in der Barrenindustrie gründete, fiel es ihm sehr schwer, ernst genommen zu werden, da er zu jung aussah; zu diesem Zeitpunkt beschloss er, sich einen Bart wachsen zu lassen. Er stellte bald fest, dass die Leute ihn nicht nur ernster nahmen, sondern sich auch an ihn erinnerten! Das war für ihn ein hervorragendes Marketing und Branding, also hat er sich entschieden, es zu behalten.


Nach einer Weile wurde ihm klar, dass sein Bart gepflegt und konditioniert werden musste, und so verbrachte er viele Monde damit, die besten Zutaten zu erforschen, um ein Bartöl herzustellen, das ihm ganz allein gehörte. Nachdem er viele Marken ausprobiert hatte, fand er viele von ihnen zu feminin; als Mann entschied er sich, dass sein Bartöl nach Bartöl eines Mannes riechen sollte!
 
Ein gut gepflegter Mann ist nicht nur ein Mann, der großartige Produkte für Haar und Körper verwendet, sondern ein Mann, der sich auf seine eigene Weise und in allen Aspekten seines Lebensstils präsentieren kann. (Apothecary87)