art'gerecht - L'FERRIN

Mehr von art'gerecht

art'gerecht - L'FERRIN - 60 Kapseln

Aufgereinigtes Lactoferrin CLN™.

art'gerecht - L'FERRIN - 120 Kapseln

Aufgereinigtes Lactoferrin CLN™.

59,00 €
368,75 € / 100 g
Inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten
-
+
Es sind nur noch 2 auf Lager - Lieferung in 1-3 Werktagen*
Ab einem Bestellwert von € 25,00 liefern wir Ihre Bestellung deutschlandweit versandkostenfrei. Ab € 70,00 sogar per Express!
99,00 €
380,77 € / 100 g
Inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten
-
+
Es sind nur noch 1 auf Lager - Lieferung in 1-3 Werktagen*
Ab einem Bestellwert von € 25,00 liefern wir Ihre Bestellung deutschlandweit versandkostenfrei. Ab € 70,00 sogar per Express!
  • Gentechnikfrei
  • Lactosefrei

art'gerecht - L'FERRIN

Als Protein des menschlichen Immunsystems ist Lactoferrin eine der wertvollsten Zusammensetzungen im Körper. Die erste große Portion bekommt der Mensch über die Muttermilch verabreicht – und das aus gutem Grund. Lactoferrin ist zwar keine lebendige Zelle, doch sehr aktiv – ja geradezu intelligent. Es wird in kleinen Mengen vom Körper selbst produziert und kommt in nahezu allen Körperflüssigkeiten, wie z.B. Tränen oder Speichel, vor. Da das menschliche und das bovine (aus Kuhmilch) Lactoferrin nahezu identisch sind, wird das Protein aus der Kuhmilch extrahiert.

Wenn Menschen in ihrer Geschichte Lactoferrin nur über die Muttermilch aufgenommen haben, warum sollte man es heute als Erwachsene tun? Die Evolution hat nicht vorgesehen, dass der Mensch 80 Jahre alt wird. Das Immunsystem ist gemacht für ein mittleres Alter und stand auch noch nie vor so vielen Herausforderungen wie Umweltbelastungen oder Stress. Hinzu kommt, dass der heutige Mensch, im Vergleich zu den Vorfahren, sich deutlich weniger bewegt. Auch in punkto Ernährung versorgt der Mensch sich nicht immer ausreichend mit den Nährstoffen, die wichtig für einen sind. Das kann auf Dauer belastend sein und das Immunsystem stark beanspruchen. Lactoferrin ist ein körpereigenes Eiweiß und – älter als die Menschheit selbst – eine Ur-Substanz des Immunsystems. Lactoferrin ist wichtiger Bestandteil der Muttermilch, um das Neugeborene so lange zu schützen, bis sich sein Immunsystem vollständig entwickelt hat. Zudem gehört Lactoferrin zur Gruppe der sogenannten Transferrine, was bedeutet, dass es Eisen sehr gut umverteilen und transportieren kann.

Alle Säugetiere produzieren Lactoferrin, wobei das menschliche und das bovine (aus Kuhmilch) nahezu identisch sind. Deshalb wird das Protein durch eine zweistufige, schonende Aufreinigungstechnologie aus der Kuhmilch extrahiert, damit es sich als eine Art „Gast-Immunsystem“ in dem Körper aufhalten kann. Dieses Verfahren wurde entwickelt, um Verunreinigungen herauszufiltern und zu entfernen. Dabei handelt es sich um ein sehr schonendes Verfahren, sodass die Milch im Anschluss weiterverwertet werden kann. Da Lactoferrin bei der Weiterverarbeitung, beispielsweise zu Milchpulver, zerstört werden würde, bleibt die Qualität der Milch durch ein Purifizierungsverfahren unbeeinträchtigt.


Verzehrempfehlung

Wenn nicht anders empfohlen, täglich 2 Kapseln auf nüchternen Magen oder mindestens 2 Stunden nach einer Mahlzeit einnehmen. Eine Überdosierung ist theoretisch nicht möglich. In spezifischen Fällen können Dosierungen von 1g und mehr notwendig sein.

Produktspezifikation
Kundenmeinungen
  • Zutatenverzeichnis Lactoferrin (aus Kuhmilch), Kapselhülle: Hydroxypropylmethylcellulose.
    Inhalt 16 g
    Artikelnummer ART0010001
    Herstellernummer 15017
    Inhalt 26 g
    Artikelnummer ART0012001
    Herstellernummer 15016
    Hersteller/Importeur
    artgerecht gmbh
    Börsenstraße 2-4
    60313  Frankfurt am Main
    Deutschland

    Wichtige Hinweise:
    Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.
    Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
    Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.