Careté

Careté

Die C A R E TÉ Lifestyle Produkte sind vielfältig einsetzbar

In C A R E TÉ steckt das englische Wort "CARE". Deutsche Synonyme wie Pflege oder Fürsorge deuten auf das Augenmerk von C A R E TÉ hin.
Abgeleitet davon beinhaltet es das Wort Karité (oder Karitébaum). Dies steht für Shea bzw. Scheanussbaum. Shea wird aus dieser Nuss gewonnen und in ihrer Verwendung als Shea Butter bezeichnet.

Das Team von C A R E TÉ verwendet Kombinationen aus verschiedenen nährstoffreichen Ölen.

Alle Inhalte stammen aus rein ökologischem Anbau und sind Tierversuchsfrei.

Am meisten beeindruckt unraffinierte Karitébutter (Sheabutter) durch ihre vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten und erstaunliche Wirkung.
Sheabutter ist sehr reichhaltig an wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen. Sie gilt als bewährtes Naturmittel und vereint die Kräfte von

  • Vitamin E
  • Beta Karotin
  • Omega 3 Fettsäuren
  • Allantoin
  • Ölsäuren
  • Stearinsäure
  • Linolsäure
  • Palmitinsäure
  • Treterpenen
  • Triterpenalkohol

in sich.

Jeder dieser Inhaltsstoffe hat seine eigene spezielle Wirkung und ist in der Zusammensetzung mit Sheabutter geradezu wunderbar.

Allantoin zum Beispiel hat entzündungshemmende Eigenschaften. Dieser Wirkstoff ist wichtig bei der Wundheilung. Auch bei Hautkrankheiten und Ausschlag kann dieser Wirkstoff einen großen Unterschied machen.

Der Einsatz bei trockener Haut empfiehlt sich auf jeden Fall, aber auch bei Neurodermitis oder anderen Hautproblemen kann die Sheabutter ohne weiteres genutzt werden.

Sheabutter kann bei der Regeneration und beim Aufbau von Zellen hilfreich sein, weshalb dieses Öl gerne als Anti-Aging Mittel verwendet wird. Dank der enthaltenen Substanzen wird die Haut elastischer und geschmeidiger. So wird die Haut geschützt und verliert nicht an Feuchtigkeit. Der Alterungsprozess wird verlangsamt.

Selbst für die Haare bietet die Sheabutter einen wirksamen Schutz. Einige Stunden vor dem Haare waschen in das Haar einmassiert, können die Haare alle Pflegeinhalte absorbieren. Das Haar wird glänzend und geschmeidig.

Leibhaftig profitieren die treuen Vierbeiner von den vielseitigen Eigenschaften der Sheabutter. In der Hundepflege hat sie sich für die Behandlung der Pfoten bewährt. Diese werden zum Beispiel im Winter durch das Streusalz auf den Straßen stark strapaziert. Die lang anhaltend rückfettende Sheabutter bildet in diesem Fall eine wirksame Schutzschicht. Zumal unraffinierte Sheabutter keine chemischen Zusätze enthält, ist sie für die Tiere vollkommen ungefährlich, selbst wenn sie sich zur Reinigung oder Unterstützung der Wundheilung die Pfoten ablecken.


C A R E TÉ setzt auf die heilende Kraft der Natur

Die hochwertige Grundbasis (Shea Butter), welche für die Herstellung der C A R E TÉ Produkte verwendet wird, stammt aus dem Westen Afrikas. Die zugeführten Inhaltsstoffe werden ausschließlich von zertifizierte Naturwarenhäusern bezogen.

C A R E TÉ vertraut ausgiebig auf nährende Pflanzenkraft und auf rein ökologisch-dynamischen Anbau.  C A R E TÉ verzichtet auf jegliche Chemikalien, auf Gentechniken und Tierversuche.

Alle Produkte sind 100 % naturbelassen.