Dr. Pandalis - Bärlauch Frischblatt Mastitabs® - Bio - 160 Tabletten

Mehr von Dr. Pandalis
DE-ÖKO-006

Mastitabs® sind urheimische Tabletten, die frei von chemischen oder tierischen Hilfsstoffen sind.

20,51 €
34,18 € / 100 g
Inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten
-
+
Es sind nur noch 15 auf Lager - Lieferung in 1-3 Werktagen*
Ab einem Bestellwert von € 25,00 liefern wir Ihre Bestellung deutschlandweit versandkostenfrei. Ab € 70,00 sogar per Express!
Für den Kauf dieses Artikels erhalten Sie Juvenilis Punkte!
  • Bio
  • Glutenfrei
  • Lactosefrei
  • Vegan
  • Vegetarisch

Dr. Pandalis - Bärlauch Frischblatt Mastitabs® (Bio)

Als gelatinefreie Alternative zu den Bärlauch Frischblatt Kapseln wurden die Bärlauch Frischblatt Mastitabs® entwickelt. Mastitabs® sind urheimische Tabletten, die frei von chemischen oder tierischen Hilfsstoffen sind.
7 Bärlauch Frischblatt Mastitabs® sind ein Konzentrat aus 12,4 g frischem Bärlauch und enthalten etwa 9 mg reduzierten Schwefel.

Alle Bärlauchprodukte sollten nicht gleichzeitig mit Selen, sondern in einem Abstand von mindestens 4 Stunden verzehrt werden, da Selen die Verwertung des aktivierten Schwefels aus dem Bärlauch erschwert.

Weitere wichtige Hinweise:
Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.
Die genannte Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.


Verzehrempfehlung

1 Mastitab® enthält 1,28 mg reduzierten Schwefel. Um den körpereigenen Schwefelpool zu optimieren, genügen 7 Bärlauch Frischblatt.

Produktspezifikation
Kundenmeinungen
  • Inhalt 60 g
    Menge 160 Tabletten
    Zutatenverzeichnis Bärlauchblätterpulver (52%), Bananenpulver, Maissirup getrocknet, Hagebuttenpulver
    – Alle Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau –
    Artikelnummer DRP0013001
    Herstellernummer 01819446
    Hersteller/Importeur
    Naturprodukte Dr. Pandalis GmbH & Co. KG
    Füchtenweg 3
    49219  Glandorf
    Deutschland

    Wichtige Hinweise:
    Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.
    Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
    Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.