Original Food

Original Food

Das Ziel

Regenwaldschutz hat höchste Prioriität. Das kann nur durch gezielte Nutzung und faire Preise geschehen. Die Wildkaffeebestände im Regenwald sollen so langfristig gesichert werden. In der Region Kaffa wurden so schon geschützte Waldzonen geschaffen von ca. 50.000 ha geschaffen. Nur so lassen sich Naturschutz und Wirtschaftlichkeit verbinden.

Allein durch den Wildkaffeehandel von Original Food haben 100.000 Menschen eine Einkommensquelle. 

Was steckt alles hinter dem Bio-Siegel?

Bio steht nicht nur für umweltschonenden Anabu, sondern auch für die Nachhaltigkeit und den fairen Handel. Das zieht sich vom Anbau bis hin zur Auslieferung. 

Es ist an der Zeit, dass wir Umdenken und wieder zurückkehren zu einem bewussten Konsum, statt einen Massenkonsum zu verfolgen, der weder uns noch unserer Umwelt gut tut.

Jeder, der auf die Produkte von Original Food umsteigt leistet so einen Beitrag zum Umweltschutz und gewährleistet damit, dass weitere Regionen des Regenwaldes geschützt werden können.