Steirerkraft - Steirische Käferbohnen g.U. trocken

Mehr von Steirerkraft

Sie ist schon ein kleiner Tausendsasser, die Steirische Käferbohne g.U.! Aus ihr lassen sich nicht nur schmackhafte pikante Gerichte zaubern, sondern auch Süßspeisen.

Steirerkraft - Steirische Käferbohnen g.U. trocken - 1000 g

10,99 €
1,10 € / 100 g
- +
Am Lager
Inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten
Ab einem Bestellwert von € 25,00 liefern wir Ihre Bestellung deutschlandweit versandkostenfrei. Ab € 70,00 sogar per Express!

Steirerkraft - Steirische Käferbohnen g.U. trocken - 500 g

5,99 €
11,98 € / 1000 g
- +
Es sind nur noch 1 auf Lager
Inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten
Ab einem Bestellwert von € 25,00 liefern wir Ihre Bestellung deutschlandweit versandkostenfrei. Ab € 70,00 sogar per Express!

Steirerkraft - Steirische Käferbohnen g.U. trocken

Die Käferbohne oder auch Feuerbohne genannt, ist eine Hülsenfrucht, die mit einer feincremigen Konsistenz und einem zart nussigen Geschmack punktet.

Wie bereite ich getrocknete Käferbohnen richtig zu?

Keine Sorge, auch wenn Sie kein Profi-Koch sind, Käferbohnen gelingen immer. Was man braucht, ist Zeit. Die getrockneten Bohnen wäscht man gut, am besten mit weichem oder abgekochten Wasser. Dann geben Sie die Bohnen in einen Topf mit Wasser und lassen die Bohnen einige Stunden, eventuell über Nacht, einweichen. Verwenden Sie ungefähr die dreifache Menge Wasser im Verhältnis zu den Bohnen.

Am nächsten Tag geht’s dann schneller: Man kann die Bohnen direkt im Einweichwasser kochen, damit bleiben auch etwas mehr Nährstoffe erhalten. Einmal kurz aufkochen und dann auf kleiner Flamme weich dünsten, das verleiht ein besonders gutes Aroma.

Tipps aus der Trickkiste für die Käferbohnen-Zubereitung

Lassen Sie die Käferbohnen, falls für kalte Gerichte verwendet, im Wasser auskühlen. Das verhindert, dass die Haut aufspringt.
Würzen Sie das Käferbohnenwasser mit einer Prise Zucker, 1-2 Lorbeerblättern oder Bohnenkraut. Das verringert die blähende Wirkung der Bohnen.
Noch warm kann man die gekochten Bohnen ganz einfach zu feinem Bohnenpürree verarbeiten.
Die gekochten Bohnen kann man auch sehr gut einfrieren – auch dann reduzieren sich die möglichen blähenden Folgen.

Brennwert 1326 kJ / 314 kcal
Fettgehalt 1,3 g
Gesättigte Fettsäuren < 0,6 g
Kohlenhydrate 46,5 g
Zucker 2,2 g
Eiweiß 21,5 g
Salz < 0,1 g
Produktspezifikation
Kundenmeinungen
  • Zutatenverzeichnis Käferbohnen
    Allergen-Informationen Kann Spuren von glutenhaltigem Getreide enthalten.
    Inhalt 1000 g
    Artikelnummer STK0018001
    Herstellernummer 21310241
    Inhalt 500 g
    Artikelnummer STK0034001
    Herstellernummer 21310231
    Hersteller/Importeur
    Estyria Naturprodukte GmbH
    Wollsdorf 75
    8181  St. Ruprecht/Raab
    Österreich