SteSweet

SteSweet

Die Firma

Stevia Germany GmbH & Co. KG wurde im Jahre 2003 gegründet mit dem Ziel den Süßextrakt der Pflanze stevia rebaudiana als natürlichen Zuckerersatz in Europa bekanntzumachen und zu verbreiten. Spezialisiert haben wir uns auf den Verkauf von Steviaprodukten höchster Reinheit und Qualität an Großhändler, Wiederverkäufer und Endverbraucher.
Im Dezember 2011 wurde Stevia als Nahrungsmittelzusatz auch in Europa zugelassen. Seitdem in Ländern wie den USA, Japan und Australien ein immer weiter steigender Marktanteil von Stevia zu verzeichnen ist, leisten wir unseren Beitrag dazu dies auch in Europa zu erreichen.

Unser Spezialgebiet: Qualität
Reinste und qualitativ hochwertigste Steviaprodukte ohne künstliche Zusätze anzubieten ist unser Anliegen. Da wir gleichzeitig für den Endverbraucher erschwinglich bleiben wollen, setzen wir nicht auf Werbung und Marketing. Wichtig sind uns strengste Qualitätskontrollen sowie die Einhaltung ethischer Standards für unsere Produktlinie SteSweet.
Wie beziehen unsere Rohstoffe, die Steviolglykoside, von nachhaltigen, möglichst biologisch zertifizierten Produzenten. Wir sichern Ihnen zu, dass unsere Zulieferer höchsten Qualitätsstandards, wie den NOP- und GMP-Standards, entsprechen. Die Qualität unserer Produkte lassen wir zusätzlich regelmäßig von unabhängigen Laboren bestätigen. Sprechen Sie uns bei Fragen einfach an, wir schicken Ihnen gerne einschlägige Dokumente.


Unser Anliegen: Nachhaltigkeit
Mit unseren Produkten übernehmen wir Verantwortung gegenüber der Gesundheit unserer Kunden. Das Unternehmen selbst steht im Zeichen einer nachhaltigen Ökonomie, bei der Mensch und Natur im Zentrum stehen. Nicht nur unsere Produkte, auch die Rahmenbedingungen unserer Firma richten wir danach aus. Beispiele hierfür sind die ethisch-ökologische betriebliche Altersvorsorge unserer Mitarbeiter von FIBUR und ökologischer Strom von Greenpeace Energy.

Über Stevia

Allgemeines

Stevia ist ein komplett natürlicher und kalorienfreier Süßstoff, der aus dem Extrakt der Stevia-Pflanze hergestellt wird. In Süßdamerika wird Stevia schon seit Jahrhunderten als Süßstoff für Nahrung und Speisen verwendet. Vor kurzer Zeit wurden Stevia Extrakte mit hohem Reinheitsgrad in der Europäischen Union, USA und Australien als Nahrungsmittelzusatz zugelassen. Es wurden hierfür mehr als 200 wissenschaftliche Studien durchgeführt, die die Sicherheit der Steviolglykoside belegen.


Inhaltsstoffe der Steviapflanze
Die wichtigsten Inhaltsstoffe der Steviapflanze sind die Steviolglykoside, die zwischen 250 bis 400 mal süßer als Zucker, aber gleichzeitig kalorienfrei, sind. Da die Glykoside komplett wasserlöslich sind, ist die Gewinnung aus den Blättern leicht und natürlich durchzuführen. Die wichtigsten Glykoside sind Steviosid und Rebaudiosid A, beide sind hitzeresistent bis zu 200°C und daher perfekt zum Kochen und Backen geeignet. Diese beiden reinsten Inhaltsstoffe sind für die Herstellung von Steviaprodukten von entscheidender Bedeutung.
Es gibt feine Unterschiede zwischen den beiden Steviolglykosiden Steviosid und Rebaudiosid-A. Steviosid ist etwas hitzeresistener als Rebaudiosid, jedoch besitzt es einen bitteren Nachgeschmack. Rebaudiosid A bzw. REB-A ist süßer und besitzt keinen Nachgeschmack. Zudem sind in geringeren Menge weitere Glykoside in Steviaerzeugnissen vorhanden: Rebaudiosid C (R-C), Dulcosid A, Rubusosid , Steviolbiosid und Rebaudiosid B (R-B).
Rebaudiosid C trägt ebenfalls zum bitteren Nachgeschmack bei und daher sollte man Steviaextrakte mit über 90% REB-A bevorzugen.
Stevia ist unter allen Süßungsmitteln einzigartig und stellt eine gesunde Alternative zu Zucker dar. Dieser komplett natürliche Zuckerersatz verstärkt die Süße von Nahrungsmitteln und Getränken ohne zusätzliche Kalorien und ist darum für jeden so wertvoll. Obwohl Stevia bereits in vielen Ländern seit Jahren erhältlich ist, steigt seine Beliebtheit aufgrund der Nachfrage nach natürlichen Produkte stetig an.