Herrens Mark - Rotklee - Extrakt - 1 Liter

Mehr von Herrens Mark
DE-ÖKO-006

Rotklee Extrakt - Fermentiert mit Milchsäurebakterien. Mit Zitronenmelisse und Pfefferminze.

25,95 €
2,60 € / 100 ml
Inkl. MwSt. / zzgl. Versandkosten
-
+
Lieferung in 1-3 Werktagen*
Ab einem Bestellwert von € 25,00 liefern wir Ihre Bestellung deutschlandweit versandkostenfrei. Ab € 70,00 sogar per Express!
Für den Kauf dieses Artikels erhalten Sie Juvenilis Punkte!
  • Bio
  • Vegan
  • Lactosefrei

Herrens Mark - Rotklee - Extrakt 

Fermentierter Rotklee Extrakt von Herrens Mark ist zu 100% biologisch, vegan und laktosefrei.

2 -1 Produkt (pflanzenöstrogene und lebende Milchsäurebakterien)

Der Rotklee-Extrakt von Herrens Mark wird mit Milchsäurebakterien fermentiert. Dies hat mehrere Vorteile: Zum einen konserviert die Gärung den Extrakt, so dass keine Konservierungsstoffe oder Alkohol zugesetzt werden müssen. Außerdem begünstigt die Fermentation die Fähigkeit des Körpers, die Pflanzenöstrogene aus dem Rotklee aufzunehmen (erhöhte Bioverfügbarkeit). Nicht zuletzt ist der Extrakt nicht pasteurisiert, wodurch die lebenden Milchsäurebakterien bewahrt werden.
Die pflanzlichen Östrogene sind natürlich an Zuckermoleküle (glykone Form) gebunden. Die Fermentation trennt die Zuckermoleküle von den pflanzlichen Östrogenen (aglycone Form) und verleiht ihnen so eine Form, die direkt durch die Darmwand in den Blutkreislauf aufgenommen werden kann. Diese einzigartige Verarbeitung haben Herrens Mark sich patentieren lassen.

Der Rotklee-Extrakt besteht aus dem Presssaft des im späten Frühjahr geernteten Rotklees. Im Presssaft enthalten sind sowohl Blüten als auch Blätter der Rotkleepflanze. Außerdem werden dem Extrakt Zitronenmelisse, Pfefferminze und Salbei zugegeben.

Herrens Mark entwickelt neuen Rotkleesorten mit einem besonders hohen Gehalt an Pflanzenöstrogenen.
Auf dem Bio-Hof auf Westfünen liegt der gesamten Prozess ab dem Moment, indem das Saatgut in den Boden gelegt wird, über die Ernte, Produktion, Fermentation, Abfüllung und Verpackung in den Händen von Herrens Mark. (Keinem der Extrakte von Herrens Mark wird Wasser zugefügt.)

Der Rotklee-Extrakt von Herrens Mark kommt in praktischen Bag-in-Box-Kartons, die eine lange Haltbarkeit des Extraktes gewährleisten und gleichzeitig die Entnahme leicht machen. Ein 2-Liter-Karton entspricht der Verbrauchsmenge von ca. 16 Tagen bei 120 ml/Tag und ca. 33 Tagen bei einer Tagesdosis von 60 ml/Tag.


Dosierung

Anfangsdosierung: 120 ml verteilt auf zwei tägliche Einnahmen, morgens und abends. Gerne zu den Mahlzeiten.
Dosierung im weiteren Verlauf: Sobald eine Wirkung nach ca. 2-3 Wochen spürbar wird, sind 60-120 ml/Tag einzunehmen, ebenfalls verteilt auf zwei tägliche Gaben. Die Dosierung ist individuell zu ermitteln.

Produktspezifikation
Kundenmeinungen
  • Inhalt 1000 ml
    Zutatenverzeichnis Rotkleesaft, milchsäurevergoren, von Blättern und Blüten 91%, (Trifolium pratense L.)*, 9 % Kräuter-Mischung aus Zitronenmelisse (Melissa officinalis L.)*, Pfefferminz (Mentha x Piperita L.)*, Salbei (Salvia officinalis L.)*, fermentiert durch Zugabe von natürlichen Milchsäurekulturen. Nährmedium hinzufügen (hergestellt aus Möhren* und Salz).
    *Aus biologischer Landwirtschaft
    Lagerhinweise Bei Raumtemperatur lagern
    Nach dem Öffnen empfehlen wir den Extrakt kühl zu lagern, denn gekühlt schmeckt er am besten
    Haltbarkeit: Bitte beachten Sie das Mindesthaltbarkeitsdatum auf dem Karton
    Die Haltbarkeit des Extraktes verschlechtert sich nicht durch Öffnen der Verpackung
    Hinweise Der Produktkarton ist stets vor Gebrauch zu schütteln, um ein Absetzen der Pflanzenöstrogene zu vermeiden!
    Nicht anzuwenden von Kindern unter 11 Jahren!
    Artikelnummer HEM0002001
    Herstellernummer 120001
    Hersteller/Importeur
    Harderreform Vertriebs GmbH
    Rendsburger Str. 350
    24537  Neumünster
    Deutschland

    Wichtige Hinweise:
    Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung verwendet werden.
    Die angegebene empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden.
    Außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.